En français

Fährplan 2021

Fähre Royan – Le Verdon

Das Departement Gironde unternimmt alle Anstrengungen, um die Umlaufhäufigkeit aller Seefähren zu erhöhen und gleichzeitig die Sicherheit der Benutzer im Einklang mit den Gesundheitsempfehlungen zu gewährleisten.

Vom 19. Mai bis zum 1. st Juli 2021 sind die stündlichen Kreuzungen Le Verdon-Royan anwendbar 07.07 sind: 

  • Abfahrt von Verdon: 7.15 Uhr - 9.00 Uhr - 10.30 Uhr - 12.00 Uhr - 13.45 Uhr - 15.15 Uhr - 16.45 Uhr - 18.15 Uhr - 19.45 Uhr
  • Abfahrt von Royan: 7:50 Uhr - 9:35 Uhr - 11:05 Uhr - 12:35 Uhr - 14:20 Uhr - 15:50 Uhr - 17:20 Uhr - 18:50 Uhr - 20:15 Uhr

Von Freitag, 2. Juli bis Montag, 30. August 2021 gelten folgende Fahrzeiten für die Überfahrt Le Verdon-Royan an 7 Tagen in der Woche: 

  • Abfahrt von Verdon: kontinuierliche Rotationen, eine Abfahrt etwa alle 50 Minuten. Erste Abfahrt 6:45 Uhr und letzte Abfahrt 20:30 Uhr
  • Abfahrt von Royan: kontinuierliche Rotationen, eine Abfahrt ungefähr alle 50 Minuten. Erste Abfahrt 7:30 Uhr und letzte Abfahrt 21:00 Uhr.

Von Dienstag, 31. August bis Sonntag, 5. September 2021 gelten folgende Fahrzeiten für die Überfahrt Le Verdon-Royan, 7 Tage die Woche gelten wie folgt: 

  1. Abfahrt von Verdon: kontinuierliche Rotationen, eine Abfahrt ungefähr stündlich. Erste Abfahrt 7.15 Uhr und letzte Abfahrt 19.45 Uhr.
  2. Abfahrt von Royan: kontinuierliche Rotationen, eine Abfahrt ungefähr stündlich. Erste Abfahrt 7:50 Uhr und letzte Abfahrt 20:15 Uhr

 

Wichtig:

Barrieregesten sind nach wie vor die Regel, insbesondere soziale Distanzierungsmaßnahmen sowie das Tragen einer Maske, die für jede Person über 10 Jahren, die an Bord gehen möchte, obligatorisch bleibt. Hydroalkoholisches Gel wird an den Kisten und in den Booten zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie: An den Vorverkaufsstellen können keine Masken verkauft werden.

Die Benutzer sind eingeladen, kontaktlose Kreditkarten zu verwenden.

Die Benutzer werden daran erinnert, dass sie sich strikt an die Anweisungen des Fährpersonals zu halten haben.

Der Fahrgastinformationsdienst wünscht Ihnen eine angenehme Reise auf dem TransGironde-Netz.

siehe auch:  transgironde.fr